Sie wollen mit Ihr Badezimmer renovieren und dabei die einzelnen Sanitärobjekte anders anordnen? Mit einer Vorwandinstallation aus Systembauteilen wird dies mehr oder weniger zum Kinderspiel.

Was ist eine Vorwandinstallation?

Während früher alle Wasserleitungen und Abflussrohre aufwendig unter Putz verlegt wurden, montieren wir heute Wasserzuleitungen und Abwasserrohre auf der Wand. Danach verkleiden wir sie mit Gipsfaserplatten und hübschen sie mit den von Ihnen gewünschten Wandfliesen auf. Für Waschbecken, WC und Bidet gibt es spezielle Montageelemente, die an Boden und Wand befestigt werden. Bei den WC-Elementen ist der Spülkasten bereits integriert. Sie brauchen lediglich noch die passende Drückerplatte.

Vorteile der Vorwandinstallation

  • Mögliche statische Probleme entfallen, weil das Stemmen von Schlitzen überflüssig ist.
  •  Durch die Vorwandinstallation fällt weniger Staub und Lärm an.
  •  Trocknungszeit für Putz und Mörtel entfällt.
  •  Montage der Sanitärobjekte geht schneller.
  •  Unebene und schiefe Wände, wie sie besonders im Altbau vorkommen, gehören bei einer Vorwandinstallation der Vergangenheit an. Die Montage der Sanitärobjekte und die Verfliesung ist dadurch deutlich einfacher und geht rascher von der Hand.
  •  Der wenig dekorativ aussehende Spülkasten versteckt sich hinter einer Verkleidung. Und wenn Sie dabei die Vorwand halbhoch montieren, gewinnen Sie hinter dem WC, dem Waschbecken oder der Badewanne sogar eine zusätzliche Ablage. Damit können Sie den vorhandenen Raum im Badezimmer besser ausnutzen.

Kosten für die Vorwandinstallation

Der durchschnittliche Preis für eine Vorwandinstallation beträgt 40 – 70 € pro qm zuzüglich Materialkosten. Demgegenüber sparen Sie die ansonsten anfallenden Kosten für aufwendige Stemm- und Schlitzarbeiten in den alten Wänden. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen der Badsanierung – wir machen eine verbindliche Aussage zu den entstehenden Kosten!

Fazit:
Vorwandsysteme machen die flexible Montage von WC und Co. möglich, sie lassen Rohre und Leitungen verschwinden und schaffen Stauraum. Ob Neubau oder Badsanierung – die Vorwandinstallation ist eine beliebte Variante, mit der Sie beim Ausbau und Umbau von Badezimmer und Gäste-WC bauliche Gegebenheiten UND Ihre persönliche Vorstellung für das neue Bad unter einen Hut bringen können.

Zander-Bad